<img src="https://salesviewer.org/I3D0Y8o5O8p1.gif" style="visibility:hidden;">
Skip to main content

Hallo info.link

Entwickelt mit führenden Kanzleien und Regulierungsexpert:innen, ist info.link die kosteneffektivste Lösung, um Produkte EU Richtlinien-konform zu machen. Mit seiner unvergleichlichen Flexibilität und Benutzerfreundlichkeit ist info.link die führende Transparenzplattform in der EU.

IN ZUSAMMENARBEIT MIT

 

info.link import products

1. Produkte importieren

Importiert mühelos all eure Produkte über CSV, GDSN oder PIM. info.link überprüft automatisch die GTINs mit 'Verified by GS1' und erkennt sogar aktive Lizenzen von führenden Zertifizierern, um Compliance sicherzustellen.

info.link module library

2. Module auswählen

Wir sind Expert:innen für EU-Richtlinien, sodass ihr es nicht sein müsst: Wählt einfach aus unserer Bibliothek vorformatierter Module, um eine ansprechende und konforme Informationsseite für jedes Produkt zu erstellen.

info.link qr code v2-1

3. Mit QR-Code verlinken

info.link's QR-Codes entsprechen allen DIN-Richtlinien und erfüllen bereits den neuen GS1 Digital Link-Standard, der den Barcode ersetzen soll. Kurz gesagt: Sie sind 100% zukunftssicher.

1,000+

info.links erstellt

100+

rechtskonforme Claims

10+

Richtlinien abgedeckt

Marktführende Features

info.link ist die einzige Plattform in der EU, die speziell für Umwelt-Compliance entwickelt wurde. Außerdem ist sie benutzerfreundlich, absolut barrierefrei, Cookie-frei, handelstauglich und übersetzt automatisch in jede Sprache.

📦 Jedes Produkt hat seine eigene Seite

Mit info.link erhält jedes Produkt eine eigene Informationsseite. Dies ist unerlässlich, um Richtlinien wie der EU Green Claims Directive zu entsprechen und sicherzustellen, dass Verbraucher direkten Zugang zu produktspezifischen Details haben.

Das Verwalten von Hunderten oder Tausenden von Produkten und QR-Codes ist komplex, aber info.link vereinfacht dies mit leistungsstarken automatisierten Workflows und macht die Aufgabe schnell und mühelos.

💬 Automatische Übersetzung in jede Sprache

info.link macht eure Inhalte sofort für jeden Verbraucher zugänglich: Mit sicherer KI, die in Deutschland gehostet wird, werden eure Inhalte automatisch in jede Sprache übersetzt, wobei wichtige Compliance-Begriffe unverändert bleiben.

📍 Maßgeschneiderte Inhalte für jeden Markt

info.link ermöglicht es euch, festzulegen, welche Inhalte in welchem Markt angezeigt werden.

Dies ist entscheidend für die Compliance, da die Gesetze von Land zu Land unterschiedlich sind (z.B. Recycling). Es hilft auch, Verbraucher zu den richtigen Produktinformationen oder Dienstleistungen zu leiten.

⏱️ Superschnelle Ladezeiten

info.link-Seiten sind hochoptimiert und dadurch so klein, dass sie zuverlässig laden, selbst bei den langsamen Internetverbindungen, die man oft Geschäften oder im Supermarkt erlebt.

Dies ist entscheidend, um die gesetzlichen Anforderungen zu erfüllen (deshalb ist auch das Verlinken auf eine E-Commerce-Produktseite nicht zu empfehlen, da diese möglicherweise nicht laden).

📱 Die besten QR-Codes

Nutze info.link, um druckfertige QR-Codes für eure Verpackung herunterzuladen.

Dank unserer Partnerschaft mit der globalen Handelsstandardorganisation GS1 sind die QR-Codes von info.link bereits zukunftssicher und entsprechen dem neuen GS1 Digital Link-Standard, der die Barcodes im Handel ersetzen soll.

Sie erfüllen auch alle DIN-Richtlinien und gewährleisten eine robuste Scan-Leistung, selbst wenn die Verpackung leicht beschädigt wird.

Für Personen, die keine QR-Codes scannen können, bietet info.link einen leicht eintippbaren Kurzlink an, um die Anforderungen des EU Accessibility Acts zu erfüllen.

🛒 Händler-freundlich

Händler wehren sich oft dagegen, Verbraucher auf potenziell günstigere Online-Angebote zu verweisen.

Im Gegensatz zu E-Commerce-Produktseiten zeigen info.link-Seiten keine Preise an. Stattdessen konzentrieren sie sich darauf, wesentliche Produktinformationen bereitzustellen und Transparenz zu fördern, die Verbraucher und Handelspartner schätzen. Dies steht im Einklang mit den EU-Richtlinien, die Informationen über Marketinginhalte stellen.

Zudem stärken info.link-Seiten das Vertrauen, indem sie konsistente und zuverlässige Informationen in allen Handelsumgebungen liefern.

🎨 Flexible Branding-Optionen

info.link ermöglicht individuelles Branding für jede Marke, Kategorie oder sogar jedes Produkt.

Das bedeutet, dass das Design der info.link-Seite immer zur entsprechenden physischen Verpackung passt. Dies stärkt das Vertrauen der Verbraucher, da sie sicher sein können, das richtige Produkt gescannt zu haben.

Darüber hinaus können info.link-Seiten vorübergehend an Saisons oder Aktionen angepasst werden, was Flexibilität bietet und die Kundenerfahrung verbessert.

🚫 Keine Cookies, Kein Tracking

Wenn Verbraucher eine info.link-Seite besuchen, sehen sie keine Cookies, da info.link weder Cookies setzt noch Nutzer trackt.

Wir legen großen Wert auf Datenschutz und bieten den schnellsten und direktesten Zugang zu Informationen, was für die Compliance mit der EU Regulatorik entscheidend ist.

🇪🇺 Gehostet und entwickelt in der EU

Die info.link-Plattform wird in der EU gehostet und in Hamburg und Berlin, Deutschland, entwickelt. Dies gewährleistet schnell ladende Seiten und Compliance (siehe auch "Keine Cookies, kein Tracking") und hält eure Daten gut geschützt innerhalb der EU.

WIE GESEHEN IN

Häufige Fragen (FAQ)

Hier teilen wir die häufigsten Fragen, die Marken uns stellen. Kontaktiert uns gerne, wenn ihr die gesuchte Antwort nicht findet.

Ab wann sollten wir einen QR-Code auf unsere Verpackung drucken?

Ihr solltet eure Produkte so schnell wie möglich digitalisieren. Hier sind ein paar gute Gründe:

  • Rechtliche Compliance: Während EU-Richtlinien (z.B. Green Claims) erst Mitte 2026 nationales Recht werden, ahnden bestehende nationale Gesetze wie das deutsche UWG Greenwashing bereits heute.
  • Wirtschaftliche Vorteile: Sowohl Händler als auch Verbraucher belohnen Transparenz, was wirtschaftliche Vorteile und Markenwert schafft.
  • Guter Zeitpunkt: Verpackungs-Relaunches sind zeitaufwendig; beginnt also frühzeitig mit der Erstellung digitaler Touchpoints, um der Konkurrenz einen Schritt voraus zu sein.
Wir haben einen Online-Shop. Können wir nicht einfach auf die Produktseiten dort verlinken?
Das ist aus mehreren Gründen nicht ratsam:
  • Konflikt mit dem Handel: Händler wehren sich dagegen, Verbraucher auf potenziell günstigere Online-Angebote zu verweisen.
  • Nicht informationszentriert: Online-Produktseiten sind für den Verkauf und nicht das Teilen von Informationen optimiert, wie von der EU Green Claims Directive verlangt.
  • Lange Ladezeiten: Produktseiten mit Bildern oder Videos überschreiten fast immer das 35KB-Limit, was im Handel zu langen Ladezeiten führt.
 
Wir haben eine 'Nachhaltigkeit'-Seite. Entspricht das den EU-Vorschriften?

Nein. Einfach auf die Markenwebsite oder allgemeine Landingpages zu verlinken, ist nicht ausreichend.

Dies liegt daran, dass Richtlinien wie die EU Green Claims Directive verlangen, dass Verbraucher sofortigen, direkten Zugang zu produktspezifischen (d.h. GTIN/EAN-spezifischen) Informationen haben und nicht nach den relevanten Informationen suchen müssen.

State of Green Claims 2024 Report

Sind Marken bereit für die EU Green Claims Richtlinie? Wir haben 163 Green Claims von 78 Marken im deutschen Handel analysiert und festgestellt, dass derzeit weniger als 2% die neuen Anforderungen erfüllen.

State of Green Claims 2024 Report cover image